• Betriebliche Altersvorsorge entbürokratisieren
Unsere Schwerpunkte

Wie Sie Ihre Betriebliche Altersvorsorge entbürokratisieren

Analyse bringt Vereinfachung

Theoretisch ist die Betriebliche Altersvorsorge eine feine Sache. Arbeitgeber können damit bei ihren Mitarbeitern punkten und so die Bindung stärken. Praktisch ist die Betriebliche Altersvorsorge ein organisatorischer Alptraum. Mit jedem neuen Angestellten beginnt das bürokratische Prozedere von vorn. Richtig kompliziert wird es dann, wenn der Neueinsteiger die Betriebliche Altersvorsorge seines vorherigen Arbeitgebers weiterführen möchte. Spätestens dann ersticken Ihre HR-Mitarbeiter im Papierberg (statt sich um ihre eigentlichen Aufgaben zu kümmern). Was tun?

Die BAV Worflow macht zunächst eine Prozessbeschreibung, d.h. wir analysieren Ihre BAV-Abläufe in der Personalabteilung: Wer macht was auf welche Weise, und wie lange dauert es? So werden Schwachstellen und Nadelöhre sichtbar.

Im nächsten Schritt vereinfachen und automatisieren wir Ihre Abläufe. Wir unterstützen Sie in der Administration, entlasten Sie von zeitraubenden Klein-klein-Aufgaben und merzen Fehlerquellen aus, dabei ist die Harmonsierung von Lohn- und BAV-Verwaltungsprogrammen und die Überwindung von Medienbrüchen ein wichtiger Bestandteil unserer Arbeit.

Auch muss Ihr HR-Team sich nicht länger mit hochspeziellen BAV-Fragen herumquälen. Als fachkundiger Dienstleister beantworten wir die Fragen Ihrer Mitarbeiter. So wird aus Stop & Go ein effizienter, kostensparender Workflow.

Zurück